today is
 



today is
  Startseite
  Über...
  Archiv

 

http://myblog.de/annye

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
in fact, irgendetwas fehlt.
and i do wonder.
4.2.07 00:13


SEEEHT!!!

SEEEHT MICH AN!!
IIICH HABE FEUER GEMACHT!!!
SEEEHT!!!

IICH HABE F E U E R GEMACHT!!!

if i was to say to you .. girl, we couldn't... get much higher

COME ON BABY LIGHT MY FIRE!!!!!!!!!!
5.2.07 23:38


die zeit droht stillzustehen, deshalb
geh ich voraus.

ich gehe
einen schritt voraus.
ich denke
einen schritt voraus.
ich wage
einen blick voraus.
voraus, um nicht zu spät zu sein.
ich gehe einen schritt voraus,
ich laufe einen block voraus,
ich blähe meine segel prall,
mein blaues boot fährt weit voraus.
ich strecke meine fühler aus,
ich höre einen ton voraus.
mein blitz trifft einen schlag voraus.
hab keine zeit, mich umzudrehen.
ich gehe einen schritt voraus,
ich laufe offene tore ein.
lauf tief in einen wald hinein,
der jung ist.
was wird morgen sein?
ich lebe einen tag voraus,
und schneller, nochmal schneller gehn.
die zeit droht stillzustehn,
deshalb
fühl ich voraus um dich zu sehn.
6.2.07 02:46


achja, träume..

letzte nacht geträumt von:

ich war wiedermal die böse. zu besuch bei meiner guten alten freundin a und ihrem mann. kinder haben sie auch schon. a geht in ein nebenzimmer. ihr mann fängt an, mich im spaß zu kitzeln. ich lache und verliere das bewusstsein. als ich zu mir komme, ist alles in der wohnung überflutet. der mann steht starr im raum, meine freundin a weint. leute stehen um mich herum und sehen mich an. ich merke, dass ich nur mehr meine bluse trage und bin geschockt. was ist passiert? sie fragen mich leise, mit trauriger miene, warum ich das getan habe. ich begreife, dass der mann und ich wohl miteinander geschlafen haben mussten, während ich nicht bei mir war. die leute erzählen - anscheinend sind es die eltern von a - dass das damals mit der anderen tochter und ihrem mann genauso war. was ich mir nur immer dabei denke. ich sage kein wort. ich sammle verwirrt meine wäsche auf und ziehe mich an. stehe vom bett auf. gehe durch das überflutete zimmer nach draußen ins freie.
dann wache ich auf.
9.2.07 02:03


im auge tobt ein sturm,
die ewig ungehalt'ne flut.
auf zungenspitzen bebt und schlägt um sich
des menschen glut.
9.2.07 23:06


oder doch?

ich schmiede dunkle pläne und diese tatsache gefällt mir nicht.
man kann doch nicht über leichen gehen, nur um seines eigenen glückes willen..
13.2.07 22:55


neinnein, es muss auch ohne dunkle mächte gehen.
ich sage liebe und sähe sie aus auf meinem planeten, singt mia.

freundschaft lachen ohne the sour chicken heaven immer.
14.2.07 11:58


selbstgespräche -

'jay, hör endlich auf, hirnzuwichsen!' - wie konnte ich vergessen... ..?


zur mitte zurückgebracht, den fokus zurück auf das wesentliche gerichtet, auf das licht verwiesen.
ich werde wieder leuchten. danke, n.

ein held, eine inspiration, ein herzensöffner, ein echter mensch, eine reine seele, eine ehrliche kraft. danke, kempf.
---> kempf.cc <----

eine nacht, eine nacht, eine nacht ist eine nacht ist eine nacht. ist ein zuhause, ist ein bruder, ist ein flügel, ist ein meer aus lichtern, ist ein dunkles herz, ist ein ruhiges herz, ist ein freies herz.

sei ein flügel, sei ein licht, sei ein bruder, eine dunkle seele, eine reine seele, ein dunkelblaues herz, ein ruhiges herz, ein helles licht in einem schwarzen flügel. sei ein kopf für mich, sei mein inneres für mich, sei ein zuhause, sei ein meer aus lichtern, sei eine kalte familie, eine dunkelblaue familie, eine ruhige familie, sei ein schwarzer flügel um meine schulter, ich bin das licht.
24.2.07 18:52


'herst, pass mal auf, das lag sicher nicht an mir! wenn ich will, ja? wenn ich will komm ich ÜBERALL rein, das kannst ma glauben..!'

immer, wenn es irgendwie anders ist, vielleicht ein bisschen unverständlich, ein bisschen quer, ein bisschen zu ehrlich vielleicht auch,...... ist es bald mal 'kunst'. aber hier hat das bitte nichts verloren.
mehr liebe, bitte. mehr gefühl. mehr verständnis.

mit geschlossenen augen spüren, mit dem eigenen herzen.
jeder für sich, in erster linie.
28.2.07 16:02





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung