today is
 



today is
  Startseite
  Über...
  Archiv

 

http://myblog.de/annye

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
ja. nein. was hast du gesagt?
du kommst und springst herum und ich springe herum und dann erklingt eine melodie und eine stimme aber dann verpasst du den feinen fin der geschichte. nämlich das ist es eigentlich, was wirklich mal wichtig wäre, zu erleben, für dich, vielleicht, für mich und nicht ganz so arg betrunken, wobei ich das, wenn ich ehrlich sein muss, gar nicht glauben will, dass das so abgelaufen ist, aber egal, das ist ja wieder was anderes gewesen. mal die anderen dimensionen an ihrem platz lassen. aber der fine fin in dieser dimension hier, unter realen bedingungen, das hängenbleiben, das vertraute herumspielen. weil - da erklingen melodien und es gibt gerüche und man zeigt sich gegenseitig dinge, die man mag. und es ist schon fast 2 und wir werden gemeinsam müde. du verpasst das, du bist irgendwo, vielleicht auch am müde werden.
nein, was?
'man kann diesen menschen so schwer einschätzen.' - warum sagen das alle? oder bin ich total falsch hier und das bist eigentlich gar nicht du, den ich erkenne, sondern eine illusion. so eine mischung aus meinen wünschen und ängsten und wortfetzen, die man aufgeschnappt hat, in filmen und büchern geschrieben von kaninchen.
was hast du gesagt? ich hab nicht aufgepasst.
melodien, melodien, der tag ist dominiert von musik, sowas schönes. und ich höre (was du hörst) und ich schmecke (was dir schmeckt). schön, danke, kann das nicht immer so sein, bitte. nein.
was?
19.7.09 01:53
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung